Aktuell

30. Kieler Energiediskurs

„Ethische Fragen und Akzeptanzprobleme - warum die Energiewende so schwer ist.“

Referent: Prof. Dr. Armin Grunwald, Leiter des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Karlsruhe

Podiumsgäste: Prof. Dr.-Ing. Michael Berger, Fachhochschule Westküste, Heide und Vorsitzender VDE-Bundesausschuss Studium, Beruf und Gesellschaft; Andreas Schaich, Foresight-Manager, Z_punkt GmbH, Köln

Moderation: Christopher Scheffelmeier, NDR