Presseinfo

Neuauflage Energiebroschüre erschienen

25.04.2018 | Kategorie: Publikation

90 Köpfe mit über 150 FuE-Projekten, 15 Kompetenzzentren und Großprojekte sowie 29 Studiengänge mit Energiebezug – die neue Broschüre „Energieforschung in Schleswig-Holstein“ bietet auf 135 Seiten spannende Lektüre. Die EKSH hat sie jetzt in dritter Auflage herausgegeben.

Zu dieser Meldung gibt es ein Pressebild.

Land und Gesellschaft für Energie und Klimaschutz in Schleswig-Holstein fördern Kooperationsprojekt „Jugend gestaltet nachhaltige Zukunft“

26.03.2018 |

Für das landesweite Kooperationsprojekt „Jugend gestaltet nachhaltige Zukunft“ stehen in den kommenden drei Jahren insgesamt 500 000 Euro zur Verfügung. Gefördert wird das Projekt unter anderem von den 16 LAG AktivRegionen mit 320 000 Euro aus den sogenannten ELER-Mitteln. Diese finanziellen Mittel stammen aus dem „Landesprogramm Ländliche Räume“, die vom Innenministerium verwaltet werden.
Außerdem unterstützt die Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein (EKSH) das Projekt mit 130 000 Euro.

EKSH legt neues Zuschussprogramm für Kommunen auf

23.03.2018 |

Für Klimaschutz-Projekte können Kommunen in Schleswig-Holstein aus dem neuen Zuschussprogramm "KliKom" bei der EKSH eine Förderung von bis zu 5.000 € beantragen. Das Programm startet am 01. April und ist zunächst bis Ende des Jahres befristet.

Zehn Kommunen in Schleswig-Holstein für ihr Energie- und Klimaschutzmanagement ausgezeichnet

08.03.2018 |

Zehn Kommunen haben erfolgreich an der Seminarreihe zum Energie- und Klimaschutzmanagement (EKM) teilgenommen, die die Deutsche Energie-Agentur (dena) im Auftrag der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein (EKSH) und der Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) veranstaltet hat. Ratekau wird als dritter Ort in Schleswig-Holstein zertifizierte Energieeffizienz-Kommune.

Positive Zwischenbilanz zur dena-Seminarreihe - Zehn Kommunen in Schleswig-Holstein setzen auf Energie- und Kimaschutz

27.10.2017 |

Ein Jahr nach dem Start einer Seminarreihe zum Energie- und Klimaschutzmanagement (EKM) für Kommunen in Schleswig-Holstein werden erste Erfolge sichtbar. Die Seminarreihe wird von der dena, der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbH (EKSH) und der Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) gemeinsam angeboten.