Schleswig-Holsteins Energiezukünfte im Fokus

Die Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbH (EKSH) fördert Wissenschaft und Forschung in Energie und Umweltschutz und Bildungsprojekte in diesem Bereich. Die gemeinnützige Gesellschaft stellt jährlich rund 2 Mio. Euro für pilothafte Vorhaben und Programme bereit. Arbeitsschwerpunkte sind derzeit die Nachhaltige Mobilität, Erneuerbare Energien, Sektorenkopplung und Energieeffizienz.

EKSH aktuell

Stadtschule Bad Oldesloe ist Energiesparmeister Schleswig-Holstein

Der Titel „Energiesparmeister 2021“ für das beste Klimaschutzprojekt in Schleswig-Holstein geht an die Stadtschule Bad Oldesloe. Die EKSH gratuliert als Patenunternehmen und ruft zum Voting für den…

Weiterlesen

Neue Publikationsreihe mit Forschungsarbeiten

„Forschungsberichte zum Energiesystem X.0“ lautet der Titel einer neuen Publikationsreihe der EKSH. In der ersten Ausgabe werden sieben Kurzstudien von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern…

Weiterlesen
Schüler und Lehrer des Regionalen Berufsbildungszentrums des Kreises Steinburg

Berufsbildungszentrum aus Itzehoe holt den Energiesparmeister-Titel Schleswig-Holstein – Chance auf Bundessieg 2020

Das Regionale Berufsbildungszentrum des Kreises Steinburg hat die Jury mit ihrem Klimaschutz-Projekt überzeugt und gewinnt den Energiesparmeister-Landestitel in Schleswig-Holstein. Die EKSH als…

Weiterlesen

Energieforschung für beste Spannung in den Stromnetzen

An einer Verbesserung der Spannungsqualität in den Stromnetzen arbeiten Forscher der FH Kiel und der CAU Kiel in einem neuen HWT-Kooperationsprojekt. 140.000 Euro Fördermittel der EKSH stehen dafür…

Weiterlesen

Drei neue EKSH-Promotionsstipendien vergeben

Seit 2013 vergibt die EKSH Stipendien an Forschungsnachwuchs. Die Themen sind vielfältig und reichen von Windenergietechnik über Leistungselektronik bis hin zu neuen Geschäftsmodellen für…

Weiterlesen

Termine

Green Invest - Rahmenbedingungen zur Finanzierung von EE-Projekten

EE.SH, Husum
Di. 15.06.2021
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
online
Zum Termin

ANGUS-Symposium 2021: "Energiespeicher im geologischen Untergrund"

Forschungsverbund ANGUS II (Prof. Dr. Sebastian Bauer und Prof. Dr. Andreas Dahmke, Uni Kiel)
Do. 17.06.2021
13:00 Uhr - 17:00 Uhr
online
Zum Termin

EKSH Leitthemen