Schleswig-Holsteins Energiezukünfte im Fokus

Die Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbH (EKSH) fördert Wissenschaft und Forschung in Energie und Umweltschutz und Bildungsprojekte in diesem Bereich. Die gemeinnützige Gesellschaft stellt jährlich rund 2 Mio. Euro für pilothafte Vorhaben und Programme bereit. Arbeitsschwerpunkte sind derzeit die Nachhaltige Mobilität, Erneuerbare Energien, Sektorenkopplung und Energieeffizienz.

EKSH aktuell

Mission Energiesparen: die Energiespar-Challenge der Hochschulen Schleswig-Holsteins ist gestartet

Energiesparen ist wichtiger denn je und kommt nicht nur dem Klima und der Umwelt zugute, sondern auch der Energiesicherheit – und dem eigenen Portemonnaie. Um der Energieknappheit entgegenzuwirken und…

Weiterlesen

FH Kiel erforscht Einfluss kognitiver Faktoren auf Klima- und Umweltschutzkommunikation

Warum schädigen wir unsere Umwelt, obwohl wir wissen, dass wir anders handeln müssten? Und wie kann Klima- und Umweltschutzkommunikation nachhaltigeres Verhalten fördern? Das möchte eine Professorin…

Weiterlesen

Klimaschutzprojekte an Schulen gesucht: Wer wird Energiesparmeister 2023 in Schleswig-Holstein?

Von selbstgebauten Windkraftanlagen über Klima-Musicals bis hin zu internationalen Nachhaltigkeits-Partnerschaften – der Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen sucht das beste Klimaschutz-Projekt…

Weiterlesen

Mit „Clean Meat“ das Klima retten? – EKSH stellt Zukunftsszenario vor

Weihnachten verbinden viele von uns mit einem Festessen. Fleisch ist hier in der Regel ein unverzichtbarer Bestandteil. Unser Fleischkonsum ist jedoch einer der zentralen Treiber des Klimawandels. Wie…

Weiterlesen

PowerNet 2022: Gemeinsam die Energiewende gestalten

Zum ersten sektorenübergreifenden Netzwerk-Event für die Energiewende kamen rund 400 Gäste verschiedenster Branchen zusammen, um sich über neue Wege aus der Klima- und Energiekrise auszutauschen, sich…

Weiterlesen

Termine

ENERGIEDIALOG 2023

Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.
Do. 09.02.2023
Online
Zum Termin

12. HY.SH Lunch-Break mit Julian Hölzen & Tobias Müller | Wasserstoff in der Luftfahrt

Landeskompentenzzentrum Wasserstoffforschung HY.SH, EKSH
Fr. 17.02.2023
Digital
Zum Termin

EKSH Leitthemen